Home Produkte Muster Messen Lieferanten Kontakt

Bauteilvorbereitungs-

maschine Axial

SMA 600

Universeller Schneide-, Biege- und Sickenautomat zum Bearbeiten von gegurteten Bauelementen mit axialen Drahtanschlüssen. Maschinenbeschreibung: Drahtdurchmesser von 0,4 bis 1,3 mm ohne Werkzeugwechsel Gurtraster 5, 10 und 15 mm Regelbare Leistung bis ca. 8.000 Stück pro Stunde (abhängig von Gurtqualität und Drahtdurchmesser) Bauteilkörper ist während der Bearbeitung zugentlastet (stressfreies Bearbeiten) 4-5 kg federnd Minimale Druckstellen beim Biegevorgang am Draht durch einstellbare, gefederte Biegerollen Sickentiefe stufenlos verstellbar Biegewinkel des Drahtes verstellbar Rastermaß (2,5 - 60 mm) und Schenkellänge (3 - 30 mm) sind über eine Digitalanzeige ablesbar und stufenlos einstellbar Verstellung der Parameter und Gurtbreite erfolgt über Drehknöpfe (befindlich an Maschinenaußenseite) Wiederholgenauigkeit der Parameter ± 0,05 mm Maschine ist SPS-gesteuert (SABO) und schaltet bei folgenden Zuständen automatisch ab: Sollstückzahl erreicht, Gurtende oder Störung im Gurt --> Fehlermeldungen werden angezeigt Zählwerk integriert in Steuerung Sprachenauswahl: Deutsch, Englisch, Französisch Ansteuerung der Werkzeuge erfolgt über Kurven Antrieb elektrisch mit Zahnriemen (Drehstrommotor) Maschine ist äußerst wartungsarm, da sich an beweglichen Teilen Linearführungen befinden (Vorschub- und Biegeeinheit, Zugentlastung, Gurtzuführung) Gurtzuführung erfolgt von vorderer Seite der Maschine Gurtrest gleitet an Rückseite der Maschine heraus Bauteile fallen in ESD-fähigen Behälter unterhalb der Maschine Betriebspannung: 230V/50Hz (Standard), auf Wunsch auch Sonderspannungen möglich Länge x Breite x Höhe (ohne Zubehör): 600 x 500 x 510 mm Gewicht: ca. 53 kg (ohne Zubehör)  
Maschinenbilder Standardbiegeformen Sonderbiegeformen SMA 600 SMA 600
© 2020 Weresch Automat GmbH Impressum | Datenschutz © 2020 Weresch Automat GmbH